Hereinspaziert in Bremens Unterhaltungszentrale

ATEMNOT

Die Schlagerparodie

 

Es ist der große Eröffnungs-Abend der neuen Weser-Philharmonie! „Carmen“ von George Bizet steht auf dem Spielplan. Vanessa, die Servicekraft am Champagnertresen, hat ihren ersten Arbeitstag. Oper ist ja eigentlich nicht so ihr Ding. Aber mit Schlager, ja damit kann man sie begeistern! Sie kennt sie alle  - die Hits von Rex Gildo, Vicky Leandros, Howard Carpendale, Roland Kaiser bis hin zu Jürgen Drews, Andrea Berg und Helene Fischer.

 

Und was für seltsame Typen sich in so einer Oper rumtreiben? Ein geheimnisvoller Mann im Trenchcoat, der viel zu viele seltsame Fragen stellt, eine Dame in spanischem Kostüm, die den Champagnervorrat der Bar genauestens unter die Lupe nimmt und dann auch noch dieser verzweifelte Nachwuchsreporter, der eine Kritik über die Opernaufführung schreiben soll! Doch das ist genau Vanessas Chance alle davon zu überzeugen, dass man „Oper“ auch stimmungsvoller erzählen könnte: nämlich mit allseits bekannten Schlager-Hits…

 

Sie ist auch so überzeugend, dass die seltsamen Operngäste mit ihr also versuchen „Carmen“ mit mitreißender Schlagermusik und eingängigen Schlagertexten ganz neu zu erzählen. So wird der Opernabend doch noch zu einer außergewöhnlichen, feuchtfröhlichen und extrem lustigen und ausgelassenen Party.  

 

 

 

 

Informationen zur Bestuhlung / Speiseangebot:

Tischbestuhlung
» Speisekarte
 
 
 

 

Tickets & Termine:

MAI 2017

  • Fr
  • 26.05.2017
  • 20:00 Uhr
  • ATEMNOT - Derniére / Letzte Show
  • 31,00 EUR