Hereinspaziert in Bremens Unterhaltungszentrale

Die neue Konzert-Serie in Bremen

immer Donnerstag - immer live - immer mitten unter euch

 

Mit dieser neuen und monatlichen Veranstaltungsreihe hat das FRITZ nun für Bremer Musiker, Sänger und Bands eine neue und einzigartige Konzertplattform geschaffen. FRITZ unplugged
Ob Singer/Songwriter oder Coverband - ob softer Pop oder rockiger Soul - jede Stilrichtung ist willkommen! Hauptsache es klingt und macht allen viel Spaß!


FRITZ-Inhaber Christopher Kotoucek und sein Team versuchen bei der Auswahl der Bands eine gute Mischung zusammen- zustellen. So, dass für jeden mal etwas dabei ist. So finden sich bereits die verschiedensten Stilrichtungen im Programm - von sanften Popsongs von Adele über Soul und Funk oder Grunge in neuen unplugged Versionen. Das Programm wird vielschichtig und abwechslungsreich. Hauptsache es ist handgemacht, live gespielt und unverfälscht. So das Unplugged-Konzept. Auch durch die zentral im Saal stehende Mittelbühne sind nicht nur die Bands oder die Sänger direkt am Publikum, sondern das Publikum ist somit auch ein Teil der ganzen Show und jederzeit hautnah dabei. Durch das spezielle Ambiente des FRITZ, die Tischbestuhlung und den durchgehenden Gastronomie-Service direkt an den Tischen, sowie durch all die technischen Möglichkeiten im FRITZ, wird jede Show zum wahren Ereignis werden.

 

 

Ladele 1Do. 18. Oktober 2018

LADELE - Ganz neue Saiten

Lena Wischhusen, Bremer Sängerin und auch Ensemble-Mitglied des FRITZ Theaters covert an diesem Abend gemeinsam mit ihren Musikerkollegen an Piano, Gitarre und Schlagzeug die bekanntesten Songs der britischen Sängerin Adele und weitere Lieblingssongs unter dem Titel "Ganz neue Saiten".

 

 

 

 

 

 

Informationen zur Bestuhlung / Speiseangebot:

Tischbestuhlung
» Speisekarte

 

 

 

 

Tickets & Termine:

  • Do
  • 18.10.2018
  • 19:30 Uhr
  • FRITZ Unplugged                                              LADELE - Ganz neue Saiten
  • 17,00 EUR