Hereinspaziert in Bremens Unterhaltungszentrale

Stadt. Musik. Kanten.

 

Bremisch qEs war einmal…
…die erste Band der Welt. Die Bremer Stadtmusikanten. Sie zogen in die schönste Stadt der Welt, um dort ihr Glück zu suchen, um Musik zu machen und um Geschichte zu schreiben. Heute wissen wir: In Bremen liegen die Wurzeln des Rock’n’Roll, hier entstanden die Hits, die erst viele Jahre später von anderen Künstlern in die Welt getragen wurden.


BREMISCH haben keinen geringeren Auftrag, als die Geschichte der Pop- und Rockmusik neu zu schreiben. Sie spielen die Bremer Originalversionen der Songs, von denen wir bislang dachten, sie seien in England oder den USA geschrieben worden. Welch ein Irrtum! Denn sie kommen alle aus Bremen! Wenn Tina Turner „Simply the best“ singt, dann heißt das Bremer Original „Gib‘ mir ein Becks“. BREMISCH singt vom „Bremermann in New York“ („Englishman in New York“) oder von den „Billigen Jeans“ („Billie Jean“). Und auch der „Purple Rain“ heißt im Original natürlich „Bremer Regen“…


BREMISCH – ein Streifzug durch eine bislang unentdeckte Welt der Pop- und Rockmusik. Ein Abend voller Hits, die man so noch nie gehört hat.


BREMISCH – Stadt. Musik. Kanten.

 

 

Weitere Informationen unter www.bremisch.com

 

 

 

 

Informationen zur Bestuhlung / Speiseangebot:

Tischbestuhlung
» Speisekarte

 

 

 

 

Tickets & Termine:

  • So
  • 10.07.2022
  • 19:30 Uhr
  • BREMISCH - Stadt. Musik. Kanten
  • 20,00 EUR
  • ausverkauft